Bitte Bilder anklicken! >> ENGLISH PAGE


NACHKRIEGSWIEN - DIE TOUR!

Entdecken Sie Wien 1945-1955. Wien im Kalten Krieg.
DIE ORIGINAL TOUR
Zu Fuß oder mit dem Fahrrad. In Kooperation mit dem DRITTE MANN MUSEUM.


ZU FUSS | FAHRRAD-TOUR | FAHRRÄDER | GUIDES & KONTAKT | PREISE & KONDITIONEN
   



SchwarzenbergplatzBitte Bild anklicken!

 

 



MIT DEM FAHRRAD :: GEFÜHRTE FAHRRADTOUR

Wien nach dem Zweiten Weltkrieg: Besetzt, zerstört und in Zonen geteilt.

Die von den vier Alliierten (USA, Sowjetunion, Großbritannien und Frankreich) gemeinsam verwaltete "Internationale Zone" und die "Vier im Jeep" sind weltweit einzigartig.

Erfahren Sie mehr über die spannende Rolle Wiens im Kalten Krieg, so nahe am Eisernen Vorhang!

Auf unserer Tour mit nostalgischen Fahrrädern passieren wir den Sitz des Alliierten Rates am ehemaligen "Stalinplatz", die Militärhotels der Alliierten, die Zentren des Schwarzmarkts, das "Russendenkmal" uvm. Sie erfahren Hintergründe und internationale Zusammenhänge, reich illustriert mit historischem Fotomaterial aus dem Dritte Mann Museum.

Den Abschluss bildet ein Besuch der Ausstellung "Nachkriegszeit in Wien" im Dritte Mann Museum, wo unzählige Originaldokumente die Zeit erlebbar machen.

Dauer: 3 Stunden (inklusive Besuch im Dritte Mann Museum)

Siehe auch PREISE & KONDITIONEN und FAHRRÄDER

(Touren auch zu Fuß oder mit Bus möglich)

 

 

IMPRESSUM

ENGLISH